Wichtige

Mitteilungen

09. Juli 2021

Fondsmitteilung

Wichtige Mitteilung für die Anleger des Teilgesellschaftsvermögens Optinova Global Value Equities (künftig Optinova Food & Farming) (ISIN: DE000A1J3117)

Die Optinova Investmentaktiengesellschaft mit Teilgesellschaftsvermögen kündigt ihr Verwaltungsrecht an dem o. g. Teilgesellschaftsvermögen gemäß § 99 Abs. 1 des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) in Verbindung mit § 21 der Anlagebedingungen und § 18 der Satzung zum 01.02.2022.
Die Ausgabe von Anlageaktien an dem Teilgesellschaftsvermögen wird zum 01.08.2021 eingestellt. Die Möglichkeit der Rückgabe von Anlageaktien bleibt bis zum 01.02.2022 uneingeschränkt bestehen.
Das Verfügungsrecht an dem Teilgesellschaftsvermögen geht gemäß § 100 Abs. 1 KAGB in Verbindung mit § 21 Abs. 2 der Anlagebedingungen mit Wirksamwerden der Kündigung auf die Verwahrstelle (State Street Bank International GmbH, Frankfurt) über. Die Verwahrstelle hat das Teilgesellschaftsvermögen abzuwickeln und an die Aktionäre zu verteilen.

Oberursel, Juli 2021
Optinova Investmentaktiengesellschaft mit Teilgesellschaftsvermögen

Der Vorstand